Sep 132008
 

Viel Regen – viele Tore – schöne Tore – ein Punkt – gute Paraden von Matthi – eventuell wieder eine gebrochene Nase bei Bato – „Plastikfussball ist kein Fussball – No al calcio moderno!“ – Sven schenkt in der 3. Hälfte Bier aus.
LCFC: Gruber, Koller, Gygax, Mangold (T.), Gass, Honegger (Fanghänel), Semrd (Ott), Bürgin, Hermann, Müller, Zulji (Gürtler, Mangold S.)
SVS-LCFC 3-3 (1-2)
20 Zuschauer im Schauer
Bemerkungen: Trotz schwierigen Bedingungen gute Schirileistung, Deibel Koller mit lauwarmen Comeback in der Garderobe, Thilo trägt in der ersten Hälfte die Nummer 12 in der zweiten seine Quatro.