Jul 102011
 
Fräulein, Zahlen bitte!

Die Spielerstatistiken der vergangenen Saison
Wen interessiert’s? Wen wundert’s? Wen erregt’s? Hier gibt es die Zahlen zur Saison 2010/2011 zum Download (PDF): statistik-10-11
Als Supplement noch die ewige L.C.F.C.-Statistik (PDF): ewige-statistik
Im Bild: Der interne Torschützenkönig der Saison, Mister Marco “Hatsch” Studer. Hier wird ihm von Stefan “Stiefeli” Koller die verdiente Zunge ins Ohr geführt. Einfach nur gruusig.

 Veröffentlicht von am 10/07/2011
Jun 022011
 
Abschluss auf der Wolfstiege

Am Sonntag in Gelterkinden
Der Lietsch City F.C. beendet die Saison 2010/2011 auf Rang 4. Das steht bereits fest. Alles andere klärt sich am Sonntag in Gelterkinden. Der dortige FC empfängt die Lietscher zum Derby (Anpfiff auf der Wolfstiege ist um 11.00 Uhr) und ladet im Anschluss zum gemütlichen Saisonausklang. Die Wolfstiege ist ein Plastikfeld, drum wachsen dort auch keine Kartoffeln. Ob es trotzdem Pommes gibt? In der Hinrunde gewann Lietsch 4:0 (Tore: Robin, Hatsch, Bestie und Max).

 Veröffentlicht von am 02/06/2011
Mai 232011
 
Rossoneri-LCFC 3:8

Kiss Kiss Ciao Ciao
Dank überragender Torhüterleistung, einer schlagkräftigen Offensive und vielen technisch begabten Fussballern auf Seiten Lietsch City’s standen am Ende des Samstagabendspiels in Lausen auf der imaginären Anzeigetafel acht Treffer der Gäste  gegenüber deren drei der Heimmannschaft.
Rekordverdächtig schnell das Führungstor der Rossoneri. Nach gefühlten 20 Sekunden hiess es nach einem perfekt vorgetragenen Angriff über links, mit Flanke und Kopftor 1:0. Jedoch drehte Max das Spiel in den nächsten gefühlten 2 Minuten: Er schoss ein Tor und bereitete Joni ein weiteres vor! Führung Lietsch. Dann schlug Kissy Kissy Hatsch zu, 3:1. Dann 3:2, es wurde einem beinahe schwindlig, Temperaturen hoch, [….]

 Veröffentlicht von am 23/05/2011
Mai 192011
 
Rossoneri: Siete pronti per Lietsch?

Auswärtsspiel am Samstag in Lausen
Lietsch City tritt zum dritten Mal in Folge auswärts an. Am Samstag, 21. Mai, um 18.00 Uhr findet auf dem Lausener Bifang ein interessanter Schuttmatch zwischen der AC Rossoneri und dem Lietsch City F.C. statt. In der Hinrunde konnte Lietsch City mit 5:2 (4:0) gewinnen. Die LoCoFoCo-Tore erziehlten Robin “Kevin” Weber (2), Jan “Bestie” Müller (2) und Hatsch “Kiss” Studer (1, Bild rechts).

 Veröffentlicht von am 19/05/2011
Mai 122011
 
Diegten away

Am Samstag, 18.00 Uhr, spielt der Lietsch City F.C. auswärts. Das Plastikfeld in Diegten ist eine Reise wert. Im dortigen Clubhüsli gibt es super Pommes Frites. In der Hinrunde konnten die Ägypter einen Punkt aus Arisdorf entführen (0:0). Lietsch trat im Herbst mit einer veritablen Alltime-Selection an. U.a. schnürten Andy “Westside” Wenger, Manu “Mäni” Klaus, Benj “Granate” Fässler (Bild) und Thierry “Terror” Richter die Kickschuhe.

 Veröffentlicht von am 12/05/2011
Mai 032011
 
Dardania away

Sonntagsspiel bei Dardania und Mitttwochskicken auf dem Rasen
Am Sonntag, 15:00 Uhr spielt Lietsch City beim Meisterschaftsleader FC Dardania vor. Das Spiel findet auf den Sportanlagen Bachgraben in Allschwil statt. Im Hinspiel wurde Lietsch in einem unterhaltsamen Match mit 2:5 degradiert. Die Albaner ihrerseits verloren am vergangenen Wochenende erstmals überhaupt diese Saison. Man darf gespannt sein.
Das Mittwochskicken – jeweils 19:00 Uhr, Itingen – findet ab sofort und bis zum Herbst auf dem Rasenplatz in Itingen statt. Das Bild stammt allerdings aus der Halle. Ist aber trotzdem lustig.
Fussball bleibt wichtig.

 Veröffentlicht von am 03/05/2011
Apr 172011
 
Laufäburg - Lietsch 1:3 (0:1)

70% Peace
Gefühlte 70% Ballbesitz waren es in der ersten Hälfte. Daher auch das Spielgeschehen eher einseitig. Lietsch mit Tiki Taka, vorne mit einem annullierten Traumfreistosstor von Otterich, dann mit einem korrekten Traumweitschuss von Bürgin’s ihrem David (neu, und für alle Zeit: Marco). 0:1 also zur Pause. Dann der Seitenwechsel. Der Preesi im Tor wurde gefordert: eine hochkarätige Chance vereitelte er gekonnt, sich in der Ball werfend, 150kg Kampfgewicht, und doch elegant. Im Gegenstoss erzielte Hatsch das 2:0. Und dann pfiff der Schiri einen Elfmeter, wieder war Hatsch im Zentrum des Geschehens, er wurde umgerissen. Bato (neu, und für bis auf [….]

 Veröffentlicht von am 17/04/2011
Apr 152011
 
LCFC - Virtus 0:0

Donnerstagabendspiel ohne Tore
Klarzustellen ist zu Beginn dies: in diesem Matchbericht sind weder lustige Intros noch tapsige Rechtschreibefehler zu finden. Nein, hier gibt’s Fakten, Fakten, Fakten. Man muss sich in der heutigen Wettbewerbsgesellschaft klar von der Konkurrenz abgrenzen, um überleben zu können.
Zum Fussball: das wegen Spielermangel auf Donnerstag verschobene Spiel wurde beinahe erneut verschoben, diesmal hätte ein defekter Scheinwerfer das Hindernis dargestellt. Konnte aber behoben werden, besten Dank an dieser Stelle dem Monteur.

 Veröffentlicht von am 15/04/2011
Apr 122011
 
Englische Woche

Am Donnerstag Virtus zu Hause, am Sonntag Laufenburg auswärts
Fussballverbot? Ohne uns! Lietsch City spielt diese Woche zwei Meisterschaftsmatchs:
DO, 14.4., 20.00 Uhr, Arschdrf Arena: Lietsch City F.C. – AC Virtus Liestal
SO, 17.4., 15.00 Uhr, Hard: FC Laufenburg-Kaisten – Lietsch City F.C.
Translation for Jan and Remo: Crazy Week.

 Veröffentlicht von am 12/04/2011