Mai 032011
 
Dardania away

Sonntagsspiel bei Dardania und Mitttwochskicken auf dem Rasen
Am Sonntag, 15:00 Uhr spielt Lietsch City beim Meisterschaftsleader FC Dardania vor. Das Spiel findet auf den Sportanlagen Bachgraben in Allschwil statt. Im Hinspiel wurde Lietsch in einem unterhaltsamen Match mit 2:5 degradiert. Die Albaner ihrerseits verloren am vergangenen Wochenende erstmals überhaupt diese Saison. Man darf gespannt sein.
Das Mittwochskicken – jeweils 19:00 Uhr, Itingen – findet ab sofort und bis zum Herbst auf dem Rasenplatz in Itingen statt. Das Bild stammt allerdings aus der Halle. Ist aber trotzdem lustig.
Fussball bleibt wichtig.

 Veröffentlicht von am 03/05/2011
Apr 212011
 
Heute: Lietsch City Fest im Hinterhof!

Eine Nacht für die Ewigkeit

Dresscode: Blau, Lietsch City Blau.
Heute, 21. April 2011, bittet Lietsch City zum Tête-à-Tête im Hinterhof (Dreispitz Basel). Am Folgetag ist Karfreitag… uiuiui! Die Lietsch-City-Familie und die Hinterhof-Crew blicken auf eine erfolgreiche gemeinsame Vergangenheit zurück: Fussball und Kultur und Fussballkultur – zuletzt an der WM 2010.
In Sachen Sound bieten die Lietscher funky Fairplay: Janick und Norhtern Monster Groove machen aus dem Fest einen Tanz-Ball. Der Eintritt ist frei. Mit dem Erwerb einer nachhaltig nutzbaren und handgemachten Lietsch-City-Captainbinde unterstützt man aber die Vereinskasse und erwirbt sich Anrecht auf ein Freibier im Hinterhof.
20-21 Uhr: Apéro Lietsch City
ab 21 Uhr: [….]

 Veröffentlicht von am 21/04/2011
Mai 272010
 
Also doch: ÄGYPTEN - LIETSCH

MITTWOCHS-FUSSBALL MAL ANDERS
Das Meisterschaftsteam kickte für einmal am Mittwoch, es ging an den Diegterbach, es war ein Nachtragsspiel und wir tragen nach: 3 Punkte für die Gäste! 2 Tore für die vom Törli, 1 Tor für die vom Nil. Apropos, hat jemand etwas vom Nils-Pferd gehört?
Naja, fussballerisch war die erste Hälfte einseitig. LCFC dominierte mit gepflegtem Fussball, angetrieben vom starken Mittelfeld (überragend: Capitano “the Schlitz” Deif). Es war denn auch ein Midfielder, welcher das Führungstor erzielte, nämlich Jan “O-Ton” Otterman. Einmal fast ins Auge ging ein Dribbling von mir selbst, dies als letzter Mann, oh mann. Zum Glück habe ich [….]

 Veröffentlicht von am 27/05/2010
Mai 042010
 
Elf Tore in Eiken

Lietsch gewinnt im Fricktal gleich mit 3:8 (1:3)
In Embriostellung positionierten sich die Lietsch-Spieler auf dem Boden vor der Clubbeiz des FC Eiken. So verliehen sie ihrer Freude Ausdruck. Später gab es Dusch-Polonnaisen und Notstopps auf der Autobahn. Im Spiel war schon nach zehn Minuten klar, wer gewinnen würde. Lietsch liess den Ball laufen und kam ohne viel Gegewehr zu diversen Einschussmöglichkeiten. Joni “Büffel” Gass nutzte vier davon. Aber nur die schwierigen. Die einfacheren liess er aus. Remo “Hogge” Gürtler zeigte beim 1:3, dass er auch ohne zu schauen genaustens treffen kann. Und Robin “Kevin” Weber bewies im Gegenteil etwas humorlos, [….]

 Veröffentlicht von am 04/05/2010
Apr 252010
 
FC Gelterkinden - LCFC 1:1 (1:0)

Lietsch und Gelti teilen wieder einmal die Punkte
Das Wichtigste in Kürze: auf beiden Seiten ein dummes Tor, GEGEN uns schlüpfte der Ball unter den Fittichen von Rico durch, und FÜR uns vergass der Gelterkinder Schlussmann den Ball und Robin schob ein zum Ausgleich.

 Veröffentlicht von am 25/04/2010
Apr 182010
 
LCFC - FC Laufenburg-Kaisten 1:0 (1:0)

3 Punkte für Litschi Champagner F.C. in einem ausgeglichenen Heimspiel
Ein umkämpftes Spiel, ein aufgeheiztes Publikum, Grillwürste à Discrétion – genau so muss ein Schuttimatsch sein. OK, es gibt noch die andere Sorte Spiele, wo alles schön geschmeidig läuft und so. Das war gestern definitiv nicht der Fall. Litschi versuchte zwar, zu kombinieren, das Mittelfeld war bemüht. So richtig jedoch kam niemend auf Touren. Ein zwei Chancen ergaben sich auf beiden Seiten – der LCFC mit Kombinationen, Laufenburg mit Freistössen oder Konter.

 Veröffentlicht von am 18/04/2010
Mrz 212010
 
FC Allschwil - LCFC 4:1 (20.3.2010)

Der Tore kriegten wir 4, und darum leider auch kein Bier
Auch heuer musste Lietsch das Bier selbst berappen, denn das Test-/Freundschaftsspiel (offenbar eine Perspektivenfrage) endete 4:1 zugunsten des FC Allschwil.

 Veröffentlicht von am 21/03/2010
Mrz 112010
 
Der Schneewalzer geht los!

Testspiel in Hochdorf abgesagt, Rasentraining ist nicht wirklich Rasentraining (erinnert eher an Polareisexpedition, siehe links), Schneefallgranze 5 Meter unter Meer und sowiso ist überhaupt noch nicht Fussballaussensaison. Einizges Indiz dass der Frühling naht ist, dass der Vögge wieder schuttet. Trotzdem ein Ausblick: heute Donnerstag Training, dann an diesem Sonntag, den 14.03.2010, Testspiel gegen Muttenz, Spielbeginn um 17:00 Uhr. Ist ein Kunstrasenplatz, aber das bedeutet ja bekanntlich nicht viel. Also Ohren steif halten (nicht schwierig bei diesen Tempis).
Eisbärfoto: Copyright Ernst Rose / Pixelio

 Veröffentlicht von am 11/03/2010
Okt 222009
 
Joni Gass macht alle nass

Ein statistischer Rückblick auf die Hinrunde der Saison 2009/2010
Die Frères Fonsegrive haben sich gern. Aber: Was hat Lietsch City mit Schalke 04, Girondins Bordeaux und Tottenham Hotspurs gemeinsam? Alle haben in den ersten neun Meisterschaftspartien die gleiche Anzahl Punkte gesammelt. Sonst nicht viel. Schalke brät keine Säue am Anwilerweiher, Bordeaux läuft sich nicht in Che Guevara-Leibchen warm und Tottenham hatte mal Paul Gascoigne unter Vertrag. Das kommt bei uns erst noch. Zahlen zur Lietscher Hinrunde 2009/2010:

 Veröffentlicht von am 22/10/2009