Okt 172012
 
BSC Old Boys Basel - der Titverteidiger im Grosspeter Basler Cup<br />Quelle: sportnw.ch

Titelverteidiger BSC Old Boys Basel

Die Herbstrunde neigt sich dem Ende entgegen. Nun wartet der Saisonhöhepunkt – das 1/8-Finale im Grosspeter Basler Cup. Am Donnerstag, 18. Oktober um 19.30 Uhr kommt es zum Showdown gegen die AS Timau Basel. Noch nie zuvor in der 858-jährigen Dorfgeschichte gastierte ein 2. Ligist in Arisdorf.

Petrus ist ein Lietscher und schenkt uns perfektes Fussballwetter. Der Wetterdienst vermeldet bei Anpfif um 19.30 Uhr angenehme 15° C. bei klarem Wetter. Tagsüber erreichen die Höchstwerte 18° C. Niederschlagsrisiko = NULL!
Bild: sportnw.ch

Diese Cupsaison bezwang Lietsch City F.C. vor heimischer Kulisse zweimal einen Drittligisten. Erstes Opfer war der SC Steinen Basel. An einem herrlichen 15. September kam im 1/16-Final der grosse SV Muttenz mit seiner 2. Mannschaft nach Arisdorf. Mit den Verhältnissen auf dem Gemeindesportplatz kamen die Margelacker-Kicker nicht zurecht und scheiterten am unbändigen Siegeswillen sowie der Zweikampfstärke unserer Mannen. Mit einem 4:2 nach Verlängerung qualifizierte Lietsch erstmals in seiner 8-jährigen Vereinsgeschichte für die 4. Runde des Basler Cups.

Mit der AS Timau Basel kommt am 18. Oktober ein Italo-Traditionsclub nach Arisdorf, welcher in der aktuellen 2. Liga um die vorderen Plätze mitspielt. Ein Spaziergang wird es für die AS Timau kaum geben. Dafür sind die “Locofocos” zu heimstark. Der Lietsch City F.C.  freut sich schon jetzt auf das grösste Spiel seiner Vereinsgeschichte und hofft auf zahlreiche einheimische Fans. Für das kulinarische Wohl ist gesorgt! Nebst der klassischen Fussballfan-Verpflegung warten auf die durstigen Kehlen ein Caipi- und ein Glühweinstand.

 Veröffentlicht von am 17/10/2012

  Eine Antwort zu “Lietsch City auf den Spuren vom BSC Old Boys Basel?”

  1. Johnf322 meint dazu am

    Thanks for the post.Really looking forward to read more. Will read on gabekebkgace

Auf Johnf322 antworten Antwort abbrechen

(notwendig)

(notwendig)