Aug 152010
 

Erfolg im ersten Saisonspiel

Diego gefällts, seine Farben konnten im ersten Spiel der Saison 2010/2011 zuhause in Arisdorf nach einem 0-1 Rückstand das Spiel in souveräner Manier wenden und gewannen gegen die Liga-/Gruppenneulinge aus Basel mit 4-1.

Lietsch konnte auf eine potente Offensive zählen. Obwohl der Büffel Joni Gass im Moment bei den Wasserbüffeln in Asien weilt, wurde im Sturm gepowert. Alen Zulji in bestechender Form und Robin Weber mit jugendlichem Eifer waren zuviel des Guten für die portugiesische Defensive. Die beiden konnten je zwei Tore erzielen: Robin auf Pass von Alen mit einem frechen Lupfer, Alen auf Flanke von Tobi Saladin mit Hechtkopfball, Robin mit einem strammen Schuss durch die Hände des gegnerischen (guten) Torhüters und nochmals Alen mit einem Kopfballabschluss nachdem Vögge den Ball mit dem Kopf verbereitet hatte. Auf Seiten der Basler konnte die Nummer 17 scoren, dies in der Anfangsphase des Spiels, eher entgegen den Spielverlauf. Es sollte eine der wenigen Chancen der Gäste bleiben.

Festzuhalten ist, abgesehen vom guten Resultat, eine starke Mannschaftsleistung (allen gelang eine kämpferisch und spielerisch tadellose Leistung, sogar Florian), die gewohnte Lietscher Ruhe gegenüber Gegner und Schiri, der Grilleinsatz von Klaus und die Sandwiches von Frau Mama Weber und Thilo Mangold als kommentierender Torhüter. Nächstes Spiel am nächsten Samstag 21.08.2010 in Liestal gegen Virtus. Spannend, denn da hatte Lietsch immer Mühe. Aber wie sagt Konfuzius: Hattest du früher Müher, wird es später fantastometer.

LCFC – TMBasel  4-1 (2-1)

Tore: 2x Alen, 2x Robin

Lietsch: Toller Tormann: Thilo; Defensivkräfte: David “Lueg Simi G., so spielt mä hinde links wemmä cha schutte” Bürgin, Vögge, Boris “Das Profil” Bo, Florian, Kolli, Joël; Mittelfeldkreativität sponsored by: Remo, Bato, Jan “Hakan” Ott, Tobi “Zimmermann zimmert  Rushes” Saladin, Honey Honegger; Offensivabteilung: Alen und Robin. Allenatore: Allenatore (Willkommen zurück aus den Ferien).

Arsidorf Arena, ca. 15 Zuschauer, Regenschauer.

 Veröffentlicht von am 15/08/2010

 Antworten

(notwendig)

(notwendig)