Apr 092010
 

Bato schläft noch. Aber am Sonntag früh – gleich nach dem Zähneputzen – startet der Lietsch City Football Club aller Voraussicht nach endlich ins Abenteuer Rückrunde. Anpfiff auf dem Sportplatz Kitzler ist um 10.00 Uhr. Gegner ist der FC Frenkendorf, der in der Hinrunde nach einem veritablen Achterbahnspiel und zweimaligem Rückstand mit 4-3 (1-1) geschlagen werden konnte (Lietscher Tore: Otti, Thilo,  Boris und Prinz).

Für die Fans fährt um 8.33 Uhr ab Basel SBB ein Extrazug ins ‘biet. Sei dabei, wenn die Ragazzi von Pezzali das Z’morge rausschwitzen!

 Veröffentlicht von am 09/04/2010

  Eine Antwort zu “Am Sonntag in Frenkendorf”

  1. Samuel meint dazu am

    Good luck and keep clean!

 Antworten

(notwendig)

(notwendig)