Jan 112010
 

Bilder sagen mehr als tausend Worte, drum hier die fotografischen Impressionen vom besagten Turnier.


Das Team, fotografiert von Jan The Beast Müller.


“The man of the Turnier” Christiano Weber mit seinen Preisen: einer roten Tasche und einem gelben Kopf.


Die bis dahin streng geheime Taktik von Lietsch City: ein vom Mister ausgeklügeltes 2-2 System. Es mag auf den ersten Blick profan erscheinen, doch hinter dieser Strategie steckt viel Arbeit und noch mehr Schnaps.


Die Qualität des Litschy-Champagners war prima. Einziger Wermutstropfen, kein Martini. Haha. Das war jetzt ein Lacher über meinen eigenen Witz. Für diejenigen, welche nicht oft in der Garderobe vom LCFC sind: das tue ich oft. Florian in letzter Zeit übrigens auch.


Ein stolzer Mister bei der Pokalübergabe. Übrigens schienen bereits während den Spielen die Emotionen des Mister durch: so stand er einmal plötzlich vom Trainer-Bänklein auf und posierte mit dem LCFC Schal. Ein andermal grätschte er plötzlich in einen Ball, welcher ins Aus rollte. Die meiste Zeit aber war er diszipliniert. So wie er es auch von seinem Team forderte.

 Veröffentlicht von am 11/01/2010

 Antworten

(notwendig)

(notwendig)