Jun 272016
 

DSC_0307 Kopie

Jonas Gass wird in der nächsten Saison nicht mehr für Lietsch City auf Torejagd gehen. Der sympathische Ammeler schliesst in diesem Sommer die Schweizerische Hotelfachschule in Luzern ab und wird sich voll auf seine neuen beruflichen Herausforderungen konzentrieren.

Der ehemalige 2. Liga- Spieler gehört mit Sicherheit zu den besten Stürmern, die je das Lietsch City -Trikot übergestreift haben. Mit seiner Dynamik und seinem unbändigen Tordrang sorgte er jeweils für mächtig Betrieb im gegnerischen Sechzehner. Er ist zudem neben Granate Fässler der einzige Spieler in der Geschichte von Lietsch City, welcher mehr Tore als Spiele auf seinem Konto hat (37 Tore in 36 Spielen).

Wir danken Joni für seinen stets vorbildlichen Einsatz und wünschen diesem duften Typen alles Gute für seine Zukunft.

Bild: Jonas Gass (rechts) im Spiel gegen den FC Birsfelden.

 Veröffentlicht von am 27/06/2016

 Antworten

(notwendig)

(notwendig)