Nov 052015
 

Diese Woche konnte Käthi Wahl und alle anderen Mütter und Schwiegermütter der Region aufatmen, das erste Weihnachtsgeschenk kann bestellt werden: Das Buch vom Lietsch City Vizepräsidenten über seine ambivalente Beziehung zum Verein.
LCFC mein Sorgenkind

Als Redaktion kann man das Buch entweder ignorieren (was wir gerne getan hätten) oder es Preesi zur Besprechung abtreten. Weil Preesi aber mit der Planung einer Fussballreise beschäftigt ist und wir für einen Artikel über das Buch bezahlt werden, lassen wir das Buch für sich sprechen und geben die Themen ausgewählter Kapitel wieder.

Wieso der Autor eine ambivalente Beziehung zum Verein hat, wurde leider in keinem der Kapitel erwähnt. Dies hat sich Thilo höchstwahrscheinlich für den Nachfolger “Fifty Shades of Blue – Von Himmelblau bei Granatenvoll” aufgespart.

Weitere Kapitel dürfen über die Kommentarfunktion geleaked werden.

Das Buch von Thilo Krautstiel ist im Eigenverlag erschienen, umfasst 204 Seiten und ist ab sofort an ausgewählten Bratwurstständen in Stadionnähe erhältlich. Bestellungen werden aber auch via Email (thilo’at’lietschcity.ch  (thilo\'ät\'lietschcity\'punkt\'ch)  ) entgegen genommen. Über den Preis wurde Stillschweigen vereinbart.

 Veröffentlicht von am 05/11/2015

 Antworten

(notwendig)

(notwendig)