Dez 242014
 

Titel_75-Jahre-FussballverbVor 10 1/2-Jahren trug der Lietsch City F.C. seine ersten Meisterschaftsspiele aus. Von der Gründungsmannschaft sind noch erstaunlich viele Spieler immer noch aktiv. Thilo Mangold, Alen Zulji, Joël Fonsegrive, Bato Semrd, Florian Walder, Sven Mangold, Adrian Herrmann oder Matthias Gruber.

In den Fussballerkreisen ist Lietsch bekannt für sein Saubermann-Image als faire Mannschaft. Trotzdem hat sich in den letzen Jahren die eine oder andere Karte angesammelt. Genau darum geht es hier, in diesem Lietscher Weihnachtsquiz.

Das Lösungswort bitte mailen an info\'ät\'fcarisdorf\'punkt\'ch. Zu gewinnen gibt es es ein Expemplar vom Jubiläumsbuch 75 Jahre Fussballverband Nordwestschweiz im Wert von 25 Franken. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Thilo Mangold und Simon Wahl. Grund: Sie haben das Buch eh schon und falls nicht, haben sie als Mitarbeiter im Sportmuseum und Freunde von Autor Daniel Schaub (Veteranen-Spieler beim SV Sissach und Präsident Supporter-Vereinigung Sportmuseum Schweiz) einen Gratis-Zugang zu dieser wertvollen Lektüre.

Ein Jubiläumsbuch vom Verband??? Wer jetzt so Lietsch-typisch denkt, mit Verbandsangelegenheiten habe er nichts am Hut, dem sei geantwortet: “Hey du Nasenbär, darin hat Thilo einen Beitrag geschrieben über den BVI-Ausflug!”Ja, auch Lietsch ist Teil von 75 Jahre Fussballverband Nordwestschweiz, dem Verband, der mit fünf Kantonswappen im Logo angefangen hat. Grund: Das Laufental gehörte damals noch zum Kanton Bern. Fast 50 Jahre vor der Pionieridee U-Abo haben die visionären Fussballfunktionäre unsere Region in ein überkantonales Territorium eingeteilt, welches immer noch der heutigen Lebensrealität entspricht.

Hier sind die Bilder der Jubiläumsgala vor einem Monat, wo der Verband sein neues Logo präsentierte und die dazugehörige Medienmitteilung

Doch nun geht es zum Quiz bestehend aus zehn Fragen:

1) Welcher Spieler kassierte am 04. September 2004 die 1. gelbe Karte?

A) Bato Semrd

Q) Matthias Gruber

P) Thomas Müller

2) Welches war der Grund für die Verwarnung?

E) Reklamieren

R) grobes Foulspiel

W) unsportliches Verhalten

3) Wie viele Verwarnungen holte Lietsch in seiner 1. Saison?

S) 5

E) 13

A) 8

4) Welcher Spieler kassierte in der 1. Saison am zweitmeisten Verwarnungen?

S) Thomas Müller

P) Alen Zulji

N) Stefan Koller

5) Wer holte in der 2. Lietsch-Saison eine gelbe Karte mehr als Bato?

D) Michael Honegger

Z) Adrian Hermann

I) Boris Gygax

6) In welcher Saison gab es für Lietsch erstmals Gelb-Rot?

D) 2007/2008

P) 2004/2005

O) 2005/2006

7) Wer ist der älteste Lietsch-Spieler, der je eine Karte kassiert hat?

E) Benjamin Fässler

T) Stefan Koller

X) Julian Wiedmer

8) Welcher Lietsch-Spieler wurde am 15. April 2007 gegen den SV Sissach wegen unsportlichem Verhalten verwarnt, dem man eine solche Verfehlung nie und nimmer zutrauen würde?

N) Florian Walder

B) Jan Müller

A) Rico Berchtold

9) Lietsch-Trainer Cédric Pezzali wurde am 28. April 2007 gegen Stein aus der technischen Zone verwiesen. Wie hoch war die Busse?

V) 50 Fr. plus 10 Fr. Gebühr

T) 100 Fr. plus 10 Fr. Gebühr

M) 150 Fr. plus 10 Fr. Gebühr

10) Welcher Spieler hält den Rekord mit den am meisten kassierten Verwarnungen in einer Saison?

D) Bato Semrd

T) Marco Studer

E) Michael Vock

 Veröffentlicht von am 24/12/2014

 Antworten

(notwendig)

(notwendig)