Jun 242016
 

Morgen Samstag ladet unser Vorstand zur GV in Alens EM-Stübli im Hafen ein, direkt neben dem Freiluftrestaurant Landestelle.

Um 15 Uhr geniessen wir den Viertelfinaleinzug der Schweizer Nationalmannschaft und anschliessend findet um 17 Uhr die 16. GV unseres Vereins statt.
Eingeladen sind alle Menschen auf dieser Welt.

Fussball, Würste vom Grill, Bier und Lietsch City – was gibt es Schöneres?

Bild: Gemütliches Beisammensein an der GV 2015

GV Lietsch City 2015

 Veröffentlicht von am 24/06/2016
Jun 202016
 
Lietsch City sucht Trainer

Lietsch City sucht auf die neue Saison einen Trainer für die erfolgreiche 1. Mannschaft (4. Liga)!
Was wir bieten:
-tolles Team
-Leidenschaft für den Fussball
-viel Freundschaft
Lietsch City-Präsident Simon Wahl steht für Fragen und Interessenten gerne bereit (swahl `ad` gmx.ch).
Wir freuen uns auf ein neues Kapitel Lietsch-Geschichte.
Lietsch Power!

 Veröffentlicht von am 20/06/2016
Jun 112016
 
Ein Feuerwerk zum Schluss

Im letzten Meisterschaftsspiel zeigte unsere Mannschaft die wohl beste Saisonleistung und trennte sich nach 90 intensiven Minuten vom FC Lausen 72 mit 2 zu 2.

Während die Lietscher in den ersten 40 Minuten ihr Chancenplus nicht zum Führungstreffer nutzen konnten, waren es die Lausner Aufsteiger, welche kurz vor und nach der Halbzeit mit 2:0 in Führung gehen konnten.
Ganz viel Moral zeigte die Mannschaft der beiden Trainer Simon Spinnler und Mirco Melone in der Schlussphase der Partie. Angetrieben von einer beeindruckenden Lietscher Fankurve belagerten die Lietscher den gegnerischen Kasten und Hatsch Studer krönte mit einem Doppelpack innerhalb von drei Minuten eine ganz [….]

 Veröffentlicht von am 11/06/2016
Jun 102016
 
Thilo Mangold und Boris Gygax zum letzten Mal im Lietsch-Dress

Für Lietsch City geht mit dem heutigen Spiel in Lausen nicht nur eine erfolgreiche Saison zu Ende, vielmehr stehen Abschiede von zwei ganz wichtigen Lietschern an.
Thilo Mangold und Boris Gygax werden heute die letzten 90 Minuten im Dress von Lietsch City bestreiten.
Boris Gygax wird seinen Lebensmittelpunkt nach Shanghai verlegen und dort für das Schweizer Fernsehen als Korrespondent arbeiten.

Thilo Mangold hängt seine Fussballschuhe nach 12 Saisons bei seinem Lieblingsclub an den Nagel und wird fortan bei den Mittwochskickern mittun.

Oh Mann, das wird emotional.
Wir haben den beiden Herren ganz viel zu verdanken.
Wir wünschen euch ein schönes Abschiedsspiel, geniesst jede Minute.
Lietsch City – Till [….]

 Veröffentlicht von am 10/06/2016
Jun 102016
 
Auf zum letzten Meisterschaftsspiel

Zum Saisonabschluss trifft unsere Mannschaft heute Abend auf den bereits als Aufsteiger feststehenden Fussballclub Lausen 72. Zu diesem Erfolg und der erfolgreichen Saison gratulieren wir den Lausnern herzlich.
Der FC Lausen 72 feiert heute seine verdiente Aufstiegsparty mit anschliessendem Public-EM-Viewing.
Da sind wir gerne dabei, allerdings spucken wir zuerst noch in die Suppe. Die 3 Punkte, die nehmen wir mit nach Arschdf!

Für alle Lietsch-Fans: Der Auswärtsmob um Corsin und Preesi Wahl zieht mit dem 19.01-Zug von Basel gen Lausen. Nachahmer sind herzlich willkommen.
Lietsch City Allez!
FC Lausen 72 – Lietsch City F.C.
20.15 Uhr Sportplatz Bifang, Lausen

 Veröffentlicht von am 10/06/2016
Jun 102016
 
Lietsch City mit Rekordssieg

Captain Marco Studer und seine Jungs verbrachten den wunderschönen Sonntag kickend auf den Joggelifeldern. Ausser Bläsi, der schlief.
Die Lietscher hatten so viel Spass, dass sie dem Gegner elf Buden einschenkten.
Lietsch City schlägt den FC Ferad nach Toren von Captain Studer (4), Jan Müller (3), Vinz Wyss (2), Christian Rohner und Mirco Melone mit 11 zu 1.
Lietsch City Allez.
Und am Freitag saufen wir Lausen das Clubhaus leer.

 Veröffentlicht von am 10/06/2016
Mrz 232016
 
Lietsch City startet mit einem Unentschieden

Unsere neuen Coaches haben am Sonntag ihr Versprechen gehalten und eine bissige und willige LCFC-Mannschaft zum Rückrundenauftakt präsentiert.
Die grosse Lietscher Anhängerschaft hatte eine wahre Freude an der Spiellaune ihrer Elf und konnten eine offensive Spielweise ihrer Lieblingsmannschaft beobachten. Just in der grössten Druckphase der 1. Halbzeit wurde ein Befreiungsschlag des defensiv agierenden Leaders zu einer grossen Torchance, die der Nordstern-Stürmer eiskalt verwertete. “Das isch eifach nid fair..!” kommentierte der enttäuschte Kramer den gegnerischen Ofen.
Trotz einem mitreissenden Captain Vögge gelang den Mannen von Simon “Master” Spinnler und Mirco Melone, welcher souverän im Mittelfeld die Fäden zog, nichts Zählbares vor dem gegnerischen [….]

 Veröffentlicht von am 23/03/2016
Mrz 192016
 
Lietsch greift nach den Sternen

Ein gepflegtes Kurzpassspiel, eine geballte Ladung Offensivpower und eine Mannschaft, die sich auf dem Feld verreisst.
Das wollen wir in der morgen beginnenden Rückrunde sehen und genau das will uns unser neues Trainer-Duo bieten.

Mirco Melone und Simon Spinnler haben im Januar die Geschicke der Meisterschaftsmannschaft übernommen und den Jungs ordentlich den Tarif durchgegeben. So intensiv wie in diesem Jahr haben sich die Albiceleste noch nie auf eine Rückrunde vorbereitet. Mit einem Sieg im morgigen Kick gegen den FC Nordstern ist unsere Elf bis auf 3 Punkte an den Stadtbaslern dran, welche momentan von der Tabellenspitze grüssen.
Wir sind guten Mutes und freuen [….]

 Veröffentlicht von am 19/03/2016
Mrz 142016
 
PreisSchildi

Aus der Serie “omen est nomen”: der auf dem Trottoir teponierte Turnschuh. Ich hoffe das Kleingedruckte ist lesbar.
PS: Ein grosses Danggscheen an die Stadtreinigung fürs Wegräumen dann.

 Veröffentlicht von am 14/03/2016
Feb 252016
 
Heimspiele ab Rückrunde 2016/2017 möglich!

Es war ein denkwürdiger Tag, gestern am 23. Februar 2016! Auch nach dem Schulhausneubau darf der FC Arisdorf seine Gegner wieder “Willkommen heissen”, wie auf dem Dibondschild im Hintergrund zu lesen ist. Verband, Gemeinderat, Vorstand – alles was Rang und Namen hat, war gestern auf dem Gemeindesportplatz am Ausmessen.

 Veröffentlicht von am 25/02/2016